{AF}

Schnelle und zuverlässige Hilfe beim Druckerausfall.

 

Als typen offene Druckerwerkstatt bieten wir einen Reparatur Service für Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Faxgeräte, Multifunktionsdrucker oder Kopierer von: HP, Samsung, Brother, Canon, Kyocera, Xerox, Oki, Epson u.v.a. an.

 

{/AF}


  {AF} 

Persönliche Beratung

 

oder kommen Sie mit Ihrem Drucker in unsere Filiale vorbei, Sie benötigen keinen Termin und werden direkt kompetent beraten.

 

 

Toner-Werk

Alt-Moabit 50

10555 Berlin

{/AF}

   

 

{AF}

Ursachen für einen Druckerausfall:

 

Beim Drucker handelt es sich zwar um einen täglichen Gebrauchsgegenstand, vor allem bei Firmen und Büros, die noch nicht völlig auf einen papierlosen Betrieb umgestellt haben, was eigentlich schier unmöglich ist. Allerdings herrscht weitgehend Ahnungslosigkeit, was sowohl Technologie als auch die korrekte und sorgsame Inbetriebnahme des Kopier- oder Druckgeräts betrifft.

Vor allem wenn die Geräte nicht im Rahmen eines Leasing- bzw. Wartungsvertrags erworben worden sind, kann man sich oft bei einem Druckerausfall nicht selber weiter helfen.

 

Fehlerhaftes oder defektes Verbrauchsmaterial: 

Toner, Trommel, Druckerpatrone(n)

ACHTUNG!

Auch Originalverbrauchsmaterial ist kein Garant für fehlerfreie Ausdrucke

 

 

Extremer Verdreckungszustand

Toner oder Tinte im Gehäuseinneren.

 

 

 

Papierstau:

Verursacht durch verbrauchte oder verdreckte Papierwalzen. Reinigung oder Austausch notwendig. Papierreste oder Fremdkörper im Papierpfad, Zahnräder nicht mehr funktionstüchtig, die für den Papiertransport zuständig sind.

 

 

 

Tintenstrahldrucker verweigert den Dienst:

Service oder Resttintenreinigung notwenig mit einem dazugehörigen Reset.

 

Druckqualitätsprobleme bei austauschbaren Druckköpfen, oft bei Canon anzutreffen: 

Austausch oder Reinigung des Druckkopf. 

 

Der Drucker empfängt keine Druckaufträge: 

Überprüfung des Netzwerks, manchmal hilft eine Neuinstallation des Druckertreibers oder ein Firmwareupdate

 

ACHTUNG!

Firmwareupdates können auch verhängnisvoll sein. 

Mehr dazu.

{/AF}

 

   

 

{AF}

Austausch von Ersatzteilen und Verschleissteilen

 

Die meisten Reparaturen bei Druckern laufen meist auf Austausch von Ersatzteilen oder Verschleisseinheiten wie Fuser – Fixiereinheit / Heizeinheit, OPC / Bildbelichtungseinheit / Image Unit, Papierwalzen / Auswurfrollen, Resttintenbehälter, Zahnriemen, Druckköpfe hinaus. Es gibt natürlich auch Reparaturen die eher in Richtung Reinigung gehen wie Verschmutzung von Lasereinheiten, Transportbänder usw. Ein kleiner Teil der Reparaturen nimmt kaputte Mechanik (siehe Foto oben HP Officejet 8500 Serie Papierstau Problem) ein oder defekte Elektronik, welche meist nur auszuwechseln ist.

 

 

 

 

Zur genaueren Fehlersuche können Sie uns kontaktieren oder

in dem Hilfe Forum Ihre Frage Stellen.

Frag den Spezialisten

{/AF}